vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 10 Jun 2017 04:02 von  Klaus Herrberg
Knacken an der Hinterachse
 2 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten


New Member


Posts:2
New Member


--
19 Mai 2017 02:17
    Hallo, bei meinem Plus 4, 3 Jahre alt, knackt es bei engen Kurven bisweilen an der Hinterachse. Habe die U-Halter der Hinterachse kontrolliert und angezogen, aber das Knacken tritt immer mal wieder auf. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte?

    Danke Klaus


    New Member


    Posts:24
    New Member


    --
    22 Mai 2017 12:57
    Moin Herr Herrberg,

    möchte mich hier kurz zu den Geräuschen äußern. Ohne das Geräusch nun aktuell vernommen zu haben, habe ich dennoch einen gewissen Verdacht.
    Vielleicht ist es Ihnen möglich Ihren Morgan Plus 4 mal auf eine Hebebühne zu nehmen.
    Die "neuen" australischen Hinterachsen, die Morgan seit etwa 1993/4 verbaut, haben mitunter ein leichtes Steckachsenspiel. Dieses Spiel ist nicht - wie an den früheren Salisbury Achsen möglich - einstellbar. Wenn also der Wagen auf der Hebebühne steht, bitte mal beherzt jeweils ein Hinterrad in die Hände nehmen und versuchen das Rad quer zum Fahrzeug - also quasi rein und raus - zu bewegen. Dabei ensteht ein markantes "Tock" Geräusch. Sollte es das gesuchte Geräusch sein, so ist dies eigentlich relativ unbedenklich. Das Geräusch kann eben auch während der Fahrt, bei schnellen links/rechts Lastwechseln, auftauchen.
    Sollte dies nicht das bereits festgestellte Geräusch sein, so muss es dann natürlich etwas anderes sein.
    Da der Plus 4 keine Differentialsperre besitzt, kann es mit der Sperre nichts zu tun haben.
    Gern können Sie sich zu dem Problem auch bei mir melden....

    Mit freundlichen Grüßen

    Frank Schauer
    Morgan Park Hamburg


    New Member


    Posts:2
    New Member


    --
    10 Jun 2017 04:02
    Danke, Herr Schauer, ich probiers mal, sag dann Bescheid
    Klaus Herrberg
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.


     

    Morgan Club Deutschland e.V.

    c/o Andreas Geissler-Nolting
    Husenbergweg 67
    53332 Bornheim

    Bankverbindung

    Stadtsparkasse Solingen
    IBAN: DE18342500000000305060
    SWIFT-BIC: SOLSDE33