vorherigevorherige Go to previous topic
weiterweiter Go to next topic
letzter Beitrag 16 Jul 2020 03:06 von  Carsten Hütter
Schumann Roadster KS-R.1
 7 Antworten
sortieren:
Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.
Autor Nachrichten

Wolfgang Meyscheider



New Member


Posts:13
New Member


--
05 Jan 2017 11:37
    Habe ich zufällig in der neuen MOTOR KLASSIK entdeckt als Anzeige. Wer da wohl Pate stand?? Stilisierte Form sehr kantig ausgeführt mit Elementen von AERO und Wiesmann gefüttert...

    http://www.schumann-roadster.de

    Viele Grüsse,
    Wolfgang

    Edi Stampfel



    New Member


    Posts:71
    New Member


    --
    05 Jan 2017 12:09
    Lieber Wolfgang,
    dagegen sind ja unsere Aeros designpreisverdächtig.
    LG Edi

    André Koopmann



    New Member


    Posts:72
    New Member


    --
    05 Jan 2017 12:50
    ... der ist aber hübsch häßlich! Vielleicht kann man ihn sich schön saufen?

    Gruß André

    Heinz-Peter van de Poll



    New Member


    Posts:35
    New Member


    --
    05 Jan 2017 12:51
    Das geht mir nicht anders ... etwas daneben .. besonders merkwürdig finde ich den Frontpart ..

    Enjoy .. VDP mit der Lola in der Winterpause .. Sigh

    Wolfgang Meyscheider



    New Member


    Posts:13
    New Member


    --
    05 Jan 2017 01:00
    Vielleicht können die nicht rund?!? ... Mal sehen wie da so die Zulassungszahlen aussehen bei dem Preis ;-)
    VG Wolfgang

    Heinz-Peter van de Poll



    New Member


    Posts:35
    New Member


    --
    07 Jan 2017 06:26
    Wissmann konnte "rund", vielleicht rechnete sich da jemand eine Möglichkeit aus in das Vakuum vorzustossen..

    Heinz-Peter van de Poll



    New Member


    Posts:35
    New Member


    --
    07 Jan 2017 06:26
    Wissmann konnte "rund", vielleicht rechnete sich da jemand eine Möglichkeit aus in das Vakuum vorzustossen..

    Carsten Hütter



    New Member


    Posts:13
    New Member


    --
    16 Jul 2020 03:06
    Die Seite existiert drei Jahre später nicht mehr. In der AMS kann zu dem Schumann Roadster noch lesen: "Die Karosserieanbauteile, die dem Roadster den Look eines Morgan verleihen, entstehen in Handarbeit aus GFK."

    Im Text des kompletten Artikels wird beschrieben, dass die Basis des Z4 ansonsten unverändert übernommen wurde, einschließlich des Verdeckmechanismus. Also Fahrwerk, Antrieb, Karosserie, Dach original. So sehen auch die Fotos aus. Ein plasteverspoilter Z4.

    Für die GFK-Anbauteile werden 139.230 Euro minus 49.900 Euro als Grundpreis für den handgeschalteten Z4 aufgerufen, das ergibt (bzw. ergab) 89.330 Euro. Nein, danke. Sahen andere auch wohl so. Selbst die Internetseite der Herstellerfirma ist inaktiv bzw. "Telekom Logo Diese Homepage wird zur Zeit überarbeitet. Schauen Sie doch mal wieder vorbei!" War wohl nix.
    Sie sind nicht berechtigt, eine Antwort zu verfassen.